Onlineshop Warenkorbabbrecher zurückgewinnen

warum uptain

Warenkorbabbrecher problemlos zurückgewinnen

Abbruchraten von 80% sind im Online-Handel keine Seltenheit, aber auch kein Muss. So gewinnen Sie Warenkorbabbrecher mit E-Mails zurück und katapultieren Ihren Online-Shop nach vorne.

Erzielen auch Sie hervorragende Ergebnisse

Warenkorbabbrüche – was gibt es zu beachten?

Warenkorbabbrecher zurückgewinnen und Abbruchgründe erkennen
Warenkorbabbrecher reduzieren Zeitpunkt für Emails
Warenkorbabbrecher zurückgewinnen Conversions messen

Warenkorbabbrecher gewinnen erzeugt viele Vorteile

  • Warenkorbabbrecher zurückgewinnen und Kundenbindung stärken

    Starke Bindung erzeugen

    Wandeln Sie Warenkorbabbrecher unbedingt in Kunden, um sich auch in Zeiten starken Wettbewerbs gegen die Konkurrenz zu behaupten.

  • Warenkorbabbrecher zurückgewinnen Umsatz im Onlineshop steigern

    Mehr Umsatz ohne Aufwand

    Einmal implementiert liefern Warenkorbabbrecher-Mails permanent mehr Umsatz ohne dass Sie etwas dafür tun müssen.

  • Warenkorbabbrecher zurückgewinnen positives Kundenfeedback

    Wertvolles Kundenfeedback

    Geschickt formulierte Warenkorbabbrecher-Mails liefern wertvolles Kundenfeedback mit dem Sie Ihre Abbruchrate nachhaltig reduzieren können.

Kennen Sie schon unser Preismodell?

erfolgsbasiert

transparent

flexibel

Wissenswertes über Warenkorbabbrüche 

  • Warenkorbabbrecher: Umfassender Leitfaden für Online-Shops

    Sie ärgern sich über die vielen Warenkorbabbrecher in Ihrem Online-Shop? Ca. 70% der gefüllten Warenkörbe werden verlassen. Es steckt hier also viel Potenzial. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was es über Warenkorbabbrecher zu wissen gibt: Abbruchgründe erkennen, Warenkorbabbrüche reduzieren und Kunden zufriedenstellen.

    Zum Blogbeitrag
  • Warenkorbabbruchgründe: komplex aber berechenbar

    Warum brechen Besucher ihren Einkauf ab, obwohl sie Produkte in den Warenkorb legen und offensichtlich kaufen wollen? Das Ärgerliche an Kaufabbrechern ist, dass ein Online-Shop für diese potentiellen Kunden in der Regel bereits signifikantes Marketing-Budget aufgewendet hat und jene kurz vor dem Kaufabschluss dennoch verliert.

    Jetzt herunterladen
  • Mobile Abbrüche: Warenkorbabbrüche auf Mobilgeräten verhindern

    Man hört es von allen Seiten: Smartphones verändern das Kaufverhalten im Online-Handel. Die wachsende Bedeutung des Mobile Commerce wirft auch einige Fragen hinsichtlich der Conversion Optimierung auf: Warum verlassen mobile User den Warenkorb, ohne die Bestellung zu tätigen? Wir analysieren das mobile Kaufverhalten und bieten Lösungen.

    Zum Blogbeitrag
  • Kompatibel mit Ihrem System

    Startklar in wenigen Minuten mit unseren Plugins & Integrationen.

    xonic logo
    wordpress logo
    versacommerce logo
    shopware logo
    shopify logo
    rapidmail logo
    plentymarkets logo
    oxid logo
    newsletter2go logo
    mailchimp logo
    magento logo
    jtl logo
    cleverreach logo