E-Commerce Blog

Besser verstehen, mehr wissen

online shop optimieren
Online Shop optimieren: Nutzen Sie das Optimierungs-potenzial

Ca. 70% der gefüllten Warenkörbe werden verlassen. Diese hohe Abbruchrate bedeutet für den Online-Handel verpasste Umsätze und in vielen Fällen sogar unzufriedene Kunden, die nicht wieder zurückkehren. Lassen Sie sich dieses Umsatzpotenzial nicht entgehen!

  • Blog - Experts
    weihnachtssaison onlinehandel
    Weihnachtsgeschäft 2022 im Onlineshop
    Auch wenn die meisten Online-Shops in der Regel gut auf das Weihnachtsgeschäft vorbereitet sind, übersehen manche leider grundlegende Chancen. Denn mit einem Minimum an Mehraufwand lässt sich ein Maximum an nachhaltigem Wachstum bewirken.
  • Blog - News
    shopware plugin conversion
    uptain – 3-fach ausgezeichnetes Shopware Conversion Plugin
    Wir sind Plugin des Monats bei Shopware! Es ist eine kleine Auszeichnung mit umso größerer Freude, die wir mit unseren Partnern und Partner-Agenturen teilen. Der Dank dafür geht vor allem an unsere Kunden, die auf uns als führende Software für intelligente Rückgewinnung von Kaufabbrechern im E-Commerce setzen.
  • Blog - Experts
    payment options ecommerce uahlungsarten online shops
    Zahlungsarten im Online-Shop: Das wünschen sich Ihre Kunden
    Der passende Mix der angebotenen Bezahlmethoden verhindert Kaufabbrüche: Rund 16% der Kunden brechen einen Kauf ab, wenn sie nicht das von ihnen bevorzugte Zahlsystem vorfinden. Welche Zahlungsarten müssen Online-Händler ihren Kunden anbieten? Was wünschen sich die Kunden? Wir starten den Vergleich: Standard Payment vs. Quick Payment.
  • Blog - Experts
    was sind kaufmotive
    Kaufmotive erkennen und Online Umsätze steigern: 7 Tipps
    Warum entscheiden sich Shop-Besucher dafür, Bestellungen in bestimmten Online-Shops zu tätigen? Wer die Kaufmotive seiner Kunden kennt, kann gezielte Anreize setzen, um die Verkäufe und somit den Umsatz signifikant zu steigern. Wir zeigen Ihnen, welche rationalen und emotionalen Kaufmotive existieren und wie Sie diese wecken.
  • Blog - Experts
    Conversion Rate steigern in Online Shops
    Conversion Rate steigern im Online-Shop: So geht’s!
    Mehr Kunden, steigende Bestellungen und höhere Umsätze: Die Conversion Rate Optimierung hat einen riesigen Einfluss auf den Erfolg Ihres Online-Shops. Doch was hat es mit der Kennzahl auf sich? Wie nutzt man sie im E-Commerce? Und vor allem: Wie steigern Sie die Conversion Rate? Werfen Sie einen Blick in unseren…
  • Blog - Experts
    Social Proof in ecommerce online shops
    Social Proof im E-Commerce: 10 Beispiele für mehr Conversions
    Social Proof im E-Commerce: Das psychologische Phänomen erklärt, wie sich Menschen am Verhalten anderer Menschen orientieren und sich auf deren Meinungen und Bewertungen verlassen. Online-Händler verfügen über eine Vielzahl an Möglichkeiten, um Social Proof im eigenen Online-Shop aufzubauen und dadurch mehr Besucher zum Kauf zu bewegen.
  • Blog - Experts
    Artikelbeschreibung E-Commerce, Produktbeschreibung Online Shop
    Überzeugende Artikelbeschreibungen im E-Commerce
    Warum entscheiden sich Kunden dafür, Bestellungen in einem bestimmten Online-Shop zu tätigen? Ausschlaggebend hierfür sind die Kaufmotive. Erkennen Sie also die Kaufmotive Ihrer Besucher und erfüllen Sie anschließend die Kundenbedürfnisse! Wir tragen 7 zentrale Kaufmotive zusammen und zeigen Ihnen, wie Sie diese auf der Produktseite stimulieren.
  • Blog - Experts
    Awareness in E-Commerce Conversion Funnel
    Awareness: Der erste Touchpoint im Conversion Funnel
    Verkäufe in Online-Shops lassen sich nur steigern, wenn zuvor beim Kunden Bedürfnisse geweckt wurden. Diese erste Phase des Conversion Funnels nennt sich "Awareness". Für Online-Shops gilt in der Awareness-Phase: Aufmerksamkeit und Bedürfnisse beim Kunden erzeugen, damit sie den Kauf tätigen. Erfahren Sie, wie Sie die Awareness im Conversion Funnel steigern.
  • Blog - Experts
    Online Shop Umsatz steigern
    Umsatz steigern im Online-Shop: So erhöhen Sie den Umsatz
    Sie suchen nach weiteren Möglichkeiten, den Umsatz zu steigern - ohne gleich den gesamten Online-Shop von Grund auf umzukrempeln? Solange entsprechende Maßnahmen den Umsatz nachhaltig steigern und für eine starke Kundenbindung sorgen, ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Umsatz ohne großen Aufwand steigern.
  • Blog - Experts
    B2b Conversion Rate Optimierung Online Shops
    B2B Conversion Optimierung: Das große Potenzial
    Business-to-Business Geschäftsbeziehungen haben in vielerlei Hinsicht einige Besonderheiten, denn Kaufbeziehungen zwischen zwei Unternehmen verlaufen in der Praxis anders als solche zwischen Unternehmen und den Endverbrauchern. Entsprechend stark unterscheiden sich im B2B auch die Maßnahmen zur Conversion Rate Optimierung.
  • Blog - Experts
    ecommerce conversion killer
    Conversion Killer: 9 Fehler bei der Conversion Optimierung
    Sie wollen die Conversion Rate eines Online-Shops optimieren, wollen aber nichts falsch machen? Bei der eigentlich gut gemeinten Conversion Rate Optimierung kann es schnell zu Fehlern kommen. Erfahren Sie, welche Stolpersteine Sie beachten sollten und wie Sie diese vermeiden, damit der erfolgreichen Conversion Optimierung nichts mehr im Wege steht.
  • Blog - Experts
    Traffic Conversion Optimierung Online Shops
    Traffic vs. Conversions: Wie fange ich an?
    Wer einen erfolgreichen Online-Shop betreibt, wandelt den vorhandenen Besucherstrom in Kunden um. Der naheliegende Schluss: Je höher der Traffic ist, desto besser für den Umsatz. Doch erst wenn die Conversion Rate stimmt, ist ein Online-Shop nachhaltig und langfristig erfolgreich. Wir zeigen, wann und wie die Optimierung der Conversion Rate erfolgen…